Freitag, 27. März 2009

Ende von LastFMProxy :-(


Grad mal angefangen last.fm via LastFMProxy und dem Noxon iRadio zu hören, schon kommt das Ende. Soweit ich das versteh, ist es egal in welchem Land man last.fm via Player hören möchte:

"In addition, they are changing the radio API, and accessing the new API will require an API account:\, and only subscribers - regardless of country, I presume, will be allowed to use third-party players"

es wird nur noch über andere Player gehen, wenn ein last.fm Abo gelöst wird.

Last.fm Radio nicht länger kostenlos (ausser US, UK und D) II

Mitteilung von vidarino (Vidar Madsen, Entwickler von LastFMProxy)
http://www.lastfm.de/group/LastFMProxy/forum/22620/_/518227
27. März 2009

backlink: lastfm.de/group/LastFMProxy

Kommentare:

juliaL49 hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
juliaL49 hat gesagt…

Aha, nur noch Abonnenten! Ich dachte in D wäre es trotzdem noch möglich, da man ja noch Radio hören kann. Wirklich sehr schade :(

PS: Doppelkommentar, da ich vergessen habe, die weiteren Kommentare zu abonnieren - sorry

rain hat gesagt…

Ja in D, UK und US ist last.fm Radio (Computer) hören ohne Kosten verbunden. Das geht.

Aber um z.B mit LastFMProxy Zugriff auf die last.fm Schnittstelle zu bekommen, braucht es einen Abo Account, egal in welchem Land man sich befindet.

Wenn ich also mit LastFMProxy und dem iRadio hören möchte, müsste ich bezahlen.

So steht es hierIrgendwie waren die Praktiken nicht ganz nachzuvollziehen, deswegen habe ich last.fm ein "Bye Bye" gewünscht.

Es gibt aber von Logitech die Squeezebox, damit kannst Du last.fm hören.
Die Firma unterhält wohl einen eigenen Proxy dafür, das macht halt Terratec nicht.

Wenn Du grad am testen bist, teste doch auch mal die Squeezebox :-)

frank-schmitt hat gesagt…

Nur so der Vollständigkeit halber, das Problem wurde inzwischen gelöst

THE ANGRY MAN hat gesagt…

Ist es irgendwie möglich mit dem iRadio 300 zu scrobbeln? Last.fm radio streams sind mir egal aber es wär ja gut, wenn die Lieder, die ich anhöre, gescrobbelt wären.